Update II

Die Warnungen der Wetterdienste sind inzwischen so konkret, dass nach Abstimmung mit den Schulleitungen und dem Schulträger, morgen kein Unterricht stattfinden wird. Für dringende Notfälle halten wir eine Betreuung in der Schule vor.

Die Erziehungsberechtigten unserer Praktikanten bitten wir selbst zu entscheiden, ob der Weg zum Praktikumsbetrieb sicher genug ist. Bitte melden Sie ihr Kind ggf. im Praktikumsbetrieb und in der Schule ab. Ansonsten verweise ich auf die Informationen der vorherigen Beiträge.

Kommen Sie gut durch den Sturm!!

Elisabeth Dahlhues, Schulleiterin