Tag der offenen Tür am 17.01.2020

Am kommenden Freitag, dem 17.01.2020 freuen wir uns auf unsere Besucher des Tages der offenen Tür.

Grundschüler*innen der vierten Klassen und ihre Eltern sind am Freitag, dem 17. Januar 2020, eingeladen, einen Einblick in den Unterricht, das Schulleben und das pädagogische Konzept der Realschule zu gewinnen.

An diesem Tag öffnet die Realschule ihre Klassen- und Fachräume, um den angehenden Realschüler*innen Eindrücke zu ihrem bunten Schulleben zu vermitteln. Die Gäste werden gebeten, sich zwischen 17.00 Uhr und 17.15 Uhr einzufinden. Sie werden von der Schulleitung und Mitgliedern des Fördervereins begrüßt, in Kleingruppen eingeteilt und von den Lehrerinnen und Lehrern individuell betreut und beraten.
Unsere Gäste werden durch einen interessanten Querschnitt der Unterrichtsfächer und Schwerpunkte der Profilbildung geführt und zum Mitmachen eingeladen. Die Schüler*innen präsentieren ihr Modell der „helfenden Hände“ und zeigen gelebte Partizipation u.a. in der Förderwerkstatt, bei den Sporthelfern, dem Schulsanitätsdienst und in der Schülerfirma.
Die Besucher*innen erleben die besonderen Säulen der Schule wie die „Europaschule“ und die Aktionen als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Sie erhalten Einblick in europäische Projekte. Außerdem gibt es interessante Informationen zu den Jahresprojekten der Realschule als Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage und Einblick in den Unterricht der verschiedenen Fächer. In der Physik können unsere Gäste einen Blick in die Sterne und fremde Galaxien wagen. Und ganz neu: Die Lego-Mindstorm-AG zeigt erste Arbeitsergebnisse.
Die Klassen 10 bieten frische Waffeln in unserem Café an. Sie sammeln weiter fleißig für ihre Abschlussfeier im Juni. Gegen eine kleine Spende gibt es auch warme und kalte Getränke oder Kuchen. Hier stehen auch Lehrerinnen und Lehrer der Schule sowie die Schulleitung und Vertreter der Elternschaft für Informationen zum Schulprogramm und zur Klärung persönlicher Fragen zur Verfügung.
Zum deutsch-englischen bilingualen Zweig der Schule gibt es um 18.45 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Rotunde, hier informieren Schulleitung, Fachlehrer und Schüler*innen.