Klassenstufen

Erprobungsstufe: Klasse 5/6

Tag der offenen Tür/Anmeldung und Klassenbildung/Klassenpaten/Die erste Schulwoche/Klassenfahrt/Kontakte mit den Grundschulen/Zusammenarbeit mit den Eltern/Das Mitteilungsheft/Das Logbuch/Konferenzen/Schüler helfen Schüler- Schüler in Verantwortung/Förderkonzept: Teilbereich Offenes Lernen (OLE)/Förderkonzept: Teilbereich Individuelle Lernzeiten (ILZ)/Förderkonzept: Teilbereich Lern- und Entwicklungsgespräch (LEG)/Pädagogische Elternabende/Taufe/Buchwoche Klasse 6/Feste feiern/Abschluss der Erprobungsstufe

http://sr-waltrop.de/die-erprobungsstufe/

 

Mittelstufe: Klasse 7/8

Die Realschule Waltrop ermöglicht ihren Schülerinnen und Schülern neben einer umfassenden Grundbildung die Entfaltung verschiedener Begabungsrichtungen durch ein vielfältiges Bildungsangebot in der Differenzierung.
Differenzierung in der Realschule hat das Ziel, die unterschiedlich ausgeprägten Lernbedürfnisse der Realschülerinnen und -schüler zu erfassen. Sie ist also keine Leistungs- sondern eine Neigungsdifferenzierung.

Die endgültige Neigungsdifferenzierung, d.h. Festlegung des Schwerpunktes im Wahlpflichtbereich, setzt mit dem Eintritt in die Jahrgangsstufe 7 ein.

http://sr-waltrop.de/die-mittelstufe/

 

Oberstufe: Klasse 9/10

Die Oberstufe – die Jahrgangsstufe 9 und 10 – führt das vorgenannte Differenzierungsangebot der Mittelstufe fort, ist also gegliedert in

  • Unterricht im Kernbereich (Klassenverband)
  • Unterricht im Wahlpflichtbereich (Kursgruppen)
  • Unterricht in klassenübergreifenden Fördergruppen.